|
X

Urlaubsgefühl
mit Tradition


Mit der Pacht des Gasthaus Alpenblick steigen Marianne und Karl Thaler ein, in die Welt der Gastronomie. Mit Leidenschaft verfolgen sie als Gastgeber ihr Ziel, den Gästen etwas ganz Besonderes zu bieten. Schließlich können sie sich mit dem Kauf eines Grundstücks einen langgehegten Traum erfüllen – den Aufbau der Sportpension Thaler. Mit Herzblut und Engagement wird das Haus zu einem Platz der Geselligkeit. Einem Ort für Gäste und Freunde. Die Zeit steht auch hier nicht still und so kann Tochter Theresa seit 2016 die Geschicke des Hauses mitlenken und übernimmt 2018 die Pension. Tradition und Natur, kombiniert mit neuen, frischen Ideen lassen Thalers Mariandl zum Leben erwachen. Mit Herzlichkeit und Freude werden Sie hier erwartet.
Die Geschichte des Mariandl - Hotel mit Herz und Stil
Marianne und Karl Thaler
Gründer der Sportpension Thaler

Durch die Lebensfreude und Herzlichkeit von Marianne Thaler wurde die Pension Thaler zu einem echten Zuhause. Für die heutige Gastgeberin Theresa und für viele Urlaubsgäste, die ihr Weg, oft über Jahre, immer wieder hierherführt. Um ihrer Mutter die gebührende Ehre zu erweisen, erstrahlt das Mariandl heute nicht nur in modernster Architektur mit allen Annehmlichkeiten, sondern auch mit einem traditionsreichen Namen.